50 Jahre monatliche Konzertreihe Orgelmusik in Herz Jesu
(1969 – 2019)

Konzerte im Jubiläumsjahr April bis Dezember 2019

Im Dezember 1969, vor ca. 50 Jahren, begann in der Herz Jesu Kirche die Konzertreihe „Orgelmusik in Herz Jesu“. In über 600 Konzerten haben seitdem mehr als 200 Musikerinnen und Musiker dazu beigetragen, dass die „Orgelmusik in Herz Jesu“ zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt Koblenz geworden ist. Für viele Besucher war und ist das monatliche Orgelkonzert in Herz Jesu eine immer wieder als wertvoll empfundene Zeit des Atemholens, der Erbauung und der inneren Bereicherung an einem vertraut gewordenen Ort.

Auf Anregung des damaligen Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates Herrn Gernot Brodesser (gest. 2015) wurde die Konzertreihe von Frau Rita Zimmermann und dem Organisten an Herz Jesu, Herrn Ernst Matthias Schmitz, ins Leben gerufen. Seit November 1990 liegt die künstlerische und organisatorische Leitung in den Händen von Dekanatskantor Joachim Aßmann.

Das 50jährige Bestehen dieser Reihe wird im Jahr 2019 von April bis Dezember mit elf Orgelkonzerten und einem Gottesdienst in besonderer Weise gefeiert. Die Musikerinnen und Musiker, die in den vergangenen Jahrzehnten am häufigsten die „Orgelmusik in Herz Jesu“ gestaltet haben, werden wieder zu hören sein.

Am 6. Dezember, fast genau 50 Jahre nach dem ersten Konzert – es fand am 5. Dezember 1969 statt – wird ein „Großer Orgelabend“ geboten, bei dem die Orgel in ihren verschiedenen Funktionen als Begleiterin und Solistin sowohl gottesdienstlich als auch konzertant erklingen wird: im Abendgottesdienst um 18.30 Uhr mit Chor und Orgel („Kleine Orgelsolomesse“ von Joseph Haydn) und in drei Kurzkonzerten (19.30 Uhr, 20.15 Uhr und 21.00 Uhr) in den Kombinationen Orgel und Trompete, Orgel solo und Orgel und Orchester.

Besondere Highlights werden sein: das Konzert am 5. April um 17.00 Uhr mit dem Stummfilm „Der Galiläer“, zu dem Joachim Aßmann an der Orgel improvisieren wird, sowie das Orgelkonzert von Prof. Dr. Ludger Lohmann aus Stuttgart im Rahmen der ORGELwochen im Kultursommer Rheinland-Pfalz am 4. Oktober um 17.00 Uhr und schließlich das Konzert am 8. November um 17.00 Uhr unter dem Titel „…vor 75 Jahren“, bei dem Joachim Aßmann mit symphonischer Orgelmusik und Bildern von der Herz Jesu Kirche vor und nach dem Bombenangriff von 1944 gedenkt.

Die Jubiläumskonzerte stehen unter der Schirmherrschaft der Kulturdezernentin der Stadt Koblenz Frau PD Dr. Margit Scholz-Theis.

Informationen zu den Jubiläumskonzerten mit den einzelnen Interpreten finden Sie auf den ausliegenden Flyern und unter www.herz-jesu-koblenz.de.