Te Deum in D-Dur „Königin Caroline“
von Georg Friedrich Händel
zusammen mit einem Instrumentalensemble

Chortag 2016
Im Mittelpunkt des Chortages 2018 steht das „Te Deum in D-Dur (Königin Caroline)“ HWV 280, auch „kleines Te Deum“ genannt, von Georg Friedrich Händel. Alle Sänger/innen der Chöre aus dem Dekanat Koblenz und auch Gäste aus anderen Dekanaten sind eingeladen, Chöre aus diesem festlichen Oratorium unter Leitung von Dekanatskantor Joachim Aßmann zu erarbeiten. Am Nachmittag werden die erarbeiteten Stücke, nach einer größeren gemeinsamen Probe, zusammen mit einem Instrumentalensemble in einem „privaten Konzert“ in der Herz Jesu Kirche aufgeführt.
Der Chortag findet am Samstag, dem 16. Juni 2018 im Pfarrsaal der Kirchengemeinde Herz Jesu in Koblenz (Löhrrondell 1a) statt und beginnt um 10.00 Uhr. Die Mittagspause wird von ca. 12.30 bis 14.00 Uhr sein (Mittagessen bitte selbst organisieren; Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe). Der Chortag endet um 17.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt. Zur Deckung der Kosten wird ein Beitrag von 10,- EUR erhoben.
Anmeldung (bis spätestens 8. Juni 2018) und Infos telefonisch bei Dekanatskantor Joachim Aßmann (Tel. 0151/46444870) oder per E-Mail (joachimassmann01@t-online.de).
Chortag 2018 im Dekanat Koblenz